Deining

 Einfamilienhaus
 

- Verkauft! -

Generationen-Vorsorge

Kurzbeschreibung:

- Gepflegtes Einfamilienhaus mit genehmigten Ausbaureserven,

- Bestand mit ca. 161 m² Wohnfläche, 5 Zimmern, Einbauküche, Wintergarten,

- erweiterbar auf Zweifamilienhaus mit ca. 269 m² Wohnfläche und 9 Zimmern,

- Dachgeschoss mit Aussichtsbalkon bereits zum Ausbau vorbereitet,

- Garage, Gartengerätehaus vorhanden,

- 1296 m² großes sonniges Grundstück in zentraler Lage von Deining

- Baujahr 1967, lfd. instand gehalten, s. nachfolgende Beschreibung

Dieses Einfamilienhaus wurde 1967 in hochwertiger Ziegelbauweise errichtet und hat in der Vergangenheit durch lfd. Instandhaltungsmaßnahmen, wie beispielsweise

Ausbau Dachgeschoss und Wintergarten, Erneuerung GästeWC im Erdgeschoss in 2005, Erneuerung Küche, Terrassen Vorplatz, Garageneinfahrt in 2013, Erneuerung GästeWC und Renovierung Badezimmers im Untergeschoss in 2015,

eine deutliche Wertsteigerung erfahren.        

Das gepflegte Haus vor den Toren Münchens bietet den künftigen Eigentümern dazu in Bezug auf die bereits vorhandene Baugenehmigung für eine Gebäudeerweiterung und den Ausbau des Dachgeschosses mit weiteren bis zu 108 m² Wohnfläche im Dachgeschoss als separate Einliegerwohnung, interessante Optionen. Das bislang nicht ausgebaute Dachgeschoss (hier wurden jedoch bereits alle Vorbereitungen getroffen) bietet mit dem vorhandenen Aussichtsbalkon einen herrlichen Blick bis zur Alpenkette.

Die genehmigten Pläne sehen die Erweiterung des Gebäudes auf der Nordseite des fast 1300 m² großen und gut geschnittenen Hanggrundstückes unter Beibehaltung des vorhandenen Charmes vor, den das Grundstück nicht zuletzt durch den wunderbaren Pflanzen, Sträucher- und Baumbestand aufweist, der straßenseitig vollständig abschirmt.

Hier kommen Hobbygärtner sicher auf Ihre Kosten und der gepflegte Garten lässt noch viele Möglichkeiten der eigenen Gestaltung zu. Hier finden problemlos die Spielgeräte der Kinder einen Platz. Die Ausrichtung des Grundstückes nach Osten, Süden und Westen sichert dazu Sonnenplätze von früh bis spät.

Insgesamt bietet dieses Haus einen guten Wohnkomfort aufgrund zahlreicher Investitionen der letzten Jahre, ein gepflegtes Gesamterscheinungsbild, vielfältige Möglichkeiten der Nutzung durch die vorhandenen Ausbaureserven und genügend Raum zum Entfalten für die ganze Familie. 

Für weitere Informationen sende ich Ihnen gerne das ausführliche Exposé zu.  

 

Lage:

Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich in zentraler Lage von Deining, einem Ortsteil der oberbayerischen Gemeinde Egling im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Der Ort Deining grenzt direkt an den südlichen Landkreis München und liegt am Rande des schönen Isartals.

Als nördlichster Teil der Großgemeinde Egling profitiert Deining von der Nähe zur  Landeshauptstadt München. So sind Grünwald in ca. 10 min. und die Innenstadt Münchens in ca. 30 min. erreichbar.

Das 1255 Jahre alte idyllische Dorf ist umgeben von grünen Feldern, Streuwiesen und Mooren, kleinen Seen und Bächen. Zusätzlich ist der Ort geprägt von charakteristischen traditionellen Bauernhäusern. Die Geschichte des Ortes ist eng mit dem Kloster Schäftlarn verknüpft.

Von München kommend genießt man vor den Toren Deinings eine wunderbare Fernsicht auf die Alpenkette. Einheimische und Naherholungssuchende zieht es besonders in das Naturschutzgebiet „Pupplinger Au“ und das Landschaftsschutzgebiet „Eglinger Filze –Mooshamer und Deininger Weiher“  und die zahlreichen Weiher der Gegend. 

Alle Schönheiten und Freizeitaktivitäten der Voralpenlandschaft sind von hier aus gut zu erreichen. Ob Sie den Charme der zahlreichen Oberbayerischen Seen genießen möchten (z.B. Starnberger See ca. 20 km oder Spazieren und Baden im nahe gelegenen Deininger Weiher), Wandern, Mountainbiken, Skifahren, Langlaufen, Reiten möchten oder Golf spielen (es befinden sich zwei Golfplätze in jeweils ca. 5 km Entfernung) oder etwa das kulturelle Angebot der Landeshauptstadt in Anspruch nehmen möchten, die zentrale Lage bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten in jeglicher Hinsicht. Sportradlern und Radindividualisten kommen durch ein ausgedehntes Radwandernetz auf Ihre Kosten.

Die Stadt Wolfratshausen -mit S-Bahn Anschluss nach München- ist über die nahe gelegene Staatsstraße in weniger als 10 Minuten erreichbar. Dazu besteht eine Busverbindung beispielsweise nach Höllriegelkreuth mit Verbindung S 7 und S 20 nach München.

Die Autobahnanschlussstellen A 95 über Wolfratshausen (12 km) und A 8 über Sauerlach / Hofoldinger Forst (22 km) ebenfalls gut erreichbar.

Einkaufsmöglichkeiten bieten sich beispielsweise in Egling, Wolfratshausen und Straßlach.

Zum Bildungsangebot:    

In Deining und Egling stehen Ihnen die Kindertagesstätte, in Egling ebenso die Grundschule mit Mittagsbetreuung (ca. 4 Fahrminuten), dazu die freie Waldorfschule Isartal in Geretsried sowie viele weiterführende Schulen in Wolfratshausen, Schäftlarn, Icking und die Tagesschule in Pullach zur Verfügung.      

Der Schulbus hält in der näheren Umgebung.

Ein idealer Platz für die Familie.

Weitere Informationen unter www.egling.de.

 

Angaben zum Energieausweis:

Es liegt ein Energiebedarfsausweis, gültig bis 17.10.2018, vor. 

Wesentlicher Energieträger: Öl, Baujahr Heizungsanlage: 1993

Energiebedarf: 139 kWh / m²*a), Warmwasser enthalten

Energieeffizienzklasse D

 

Für weitere Informationen zu diesem Immobilienangebot und zur Vereinbarung eines ausführlichen Besichtigungstermins stehe ich Ihnen jederzeit gerne unter den Tel. 08041/7944175 oder 0176/82190780 zur Verfügung und freue mich von Ihnen zu hören.

Preis: auf Anfrage
Provision: 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt. 
 




Informieren Sie sich direkt und nehmen Sie mit mir Kontakt auf: